News

| Von Viva La Vida

Behördlich angeordnete vorübergehende Studioschließung wegen des Coronavirus (SARS-CoV-2)

Hinweis an unsere Mitglieder

Liebe Mitglieder,

die Gesundheit unserer Mitglieder und des gesamten Vivalavidateams steht für uns an oberster Stelle. Denn nur wer gesund ist, kann sportliche Leistung erbringen und dauerhaft fit bleiben!

Auf Grund einer behördlich angeordneten Schließung wegen des Coronavirus müssen wir Euch leider mitteilen, dass unser Studio vorübergehend geschlossen bleiben muss.

Wir bedauern die vorübergehende Schließung unseres Studios wirklich sehr und können die Sorgen unserer Mitglieder nachempfinden. Gern möchten wir für den Zeitraum, in dem ihr nicht bei uns trainieren könnt, einen fairen Ausgleich anbieten:

Für den trainingsfreien Zeitraum erhaltet ihr ein Trainingsguthaben, welches ihr zu einem späteren Zeitpunkt bei uns einlösen könnt!

Bitte bucht keine Mitgliedsbeiträge zurück, denn so verteilen wir die Last für das Studio auf viele Monate. Eine Einstellung aller Zahlungseingänge verkraften wir nicht, da wir weiterhin für laufende Kosten wie Miete usw. aufkommen müssen. Euch entsteht kein finanzieller Nachteil.

Wir hoffen, das Studio schnellstmöglich wieder öffnen zu können.

Bei Rückfragen könnt ihr uns jederzeit gerne über Facebook oder unsere Homepage kontaktieren.

PS: Alles Gute und bitte macht zu Hause weiter Sport, denn Sport stärkt das Immunsystem!

Mit besten Grüßen,

Euer Vivalavidteam